"Stylegrippe..."
Freitag, 20.02.2015

Manchmal merkt man ja dann schon deutlich, dass sich äußere Umstände irgendwie auf den Style auswirken...in diesem Fall n fieser grippaler Infekt. Aber frische Luft tut ja bekanntlich bei Krankheit ganz gut und strahlender Sonnenschein mit angenehmen Temperaturen is ja auch son bisschen Mangelware momentan.

Hier das
ganze Graffiti.



"Rundreise..."
Freitag, 20.02.2015

Wenn man eigentlich in Münster malen wollte und letztenendes im Sauerland ein Bild an der Wand stehen hat, auf ner Geburtstagsparty, die eigentlich gar keine ist, dann merkt man, dass man alles richtig gemacht hat...oder auch nicht...oder so ähnlich :P

Manchmal sind es genau diese ungeplanten Tage, die mir den Spass und die Passion zu diesem bekloppten Hobby wieder ins Gedächtnis rufen...Danke Jungs.

Hier das
ganze Graffiti.



"Gesichtskirmes..."
Freitag, 20.02.2015

Eher spontan und eher semiprofessionell hat sich mein Ausflug in die "Nicht-Comic"-Charakterecke abgespeilt...muss ich dran arbeiten, dann sieht das auch nicht alles nach gesichtschirurgischem Alptraum aus...

Hier die
ganze Gesichtskirmes.



"..."
Montag, 09.02.2015

Und mal wieder ein interessanter Tag mit Otto Normal. Ich bin ja immer wieder aufs Neue begeistert von der scheinbar unendlichen Intoleranz mancher Zeitgenossen...

Hier das
ganze Graffiti.



"Neues Zeugs..."
Montag, 02.02.2015

Bin momentan ein bissl update-faul, daher hier ganz fix die Bilder der letzten Zeit...alle entstanden bei Schnee und Matsch. Hoffen wir mal, dass der verspätete Winter nicht mehr ewig anhält.

Hier das
Graffiti in Werne und hier das Graffiti in Dortmund





"#02/2015"
Samstag, 17.01.2015

Spitzenwetter für n Januar, also hieß es raus an die frische Luft und bei halbwegs akzeptablen Außentemperaturen mal wieder ein Stück Wand zu "verschönern"...

Hier das Graffiti in Hamm.





"2015 und so..."
Dienstag, 06.01.2015

Jahresauftakt. Bis auf meine leere Autobatterie mitten in der Pampa ein ganz lustiger Tag, aber was wäre das Leben auch ohne ein bisschen Drama...


Hier das erste Bild in diesem Jahr





"Feierabend für 2014..."
Mittwoch, 31.12.2014

So schnell ist das Jahr rum und am Ende, ob man möchte oder nicht, neigt man ja immer zu ner Art Bewertung...
Also war 2014 ein gutes Jahr!? 85 gemalte Bilder sagen zumindest, dass es für mich ein relativ produktives Jahr war. Einige Workshops und Jams sagen, dass es ein gutes Jahr in puncto Zusammentreffen der ganzen Protagonisten war.

Ein sehr schwerer Schlag war zweifelsohne der viel zu frühe Tod unseres Homies Slam.TCS
, der eine nicht zu schließende Lücke hinterlassen hat.

Ich persönlich hab es leider nicht geschafft mit allen Leuten denen ich es versprochen hatte, ne Wand zu machen...aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben oder so ähnlich. Hab da so einiges für 2015 auf dem Zettel.

Was bleibt also noch zu sagen, als Freunden, Feinden, Supportern und Wegbegleitern einen guten Rutsch und viel Gesundheit im neuen Jahr zu wünschen...passt auf euch auf und vorsichtig mit den Raketen, der eine oder andere von euch braucht seine Wurstfinger ja noch in 2015 :P

Mein letztes Bild dieses Jahr hab ich übrigens in Bochum gemalt...



"Winter und so..."
Montag, 29.12.2014

Und dann kommt der Winter doch noch...
überraschend wie jedes Jahr. :P


Hier die Bilder mit gefrorener Wandfarbe...







"Ulalala!"
Samstag, 20.12.2014

Wetter war ja heute so lala, obwohl es eigentlich ja viel zu warm fürn Dezember ist...Naja is Wochenende und da wird gemalt! #hauptsachebunt :D


Hier das ganze Graffiti...





"Yo! Yo! Yo!"
Dienstag, 16.12.2014

So ein Weihnachtsbild ist doch was Feines...vorallem wenn statt Zimtgestank der Duft von gegrillten Würstchen in der Luft liegt :P


Hier das ganze Graffiti...





"Hauptsache Foto..."
Dienstag, 16.12.2014

Bei diesem Bild lief dann doch nicht alles so rund wie gewünscht:
Ein etwas schlecht gelaunter Hausbesitzer, eine Zwangspause und ein leerer Akku in der Kamera waren nur einige der Widrigkeiten, die bei diesem Bild zum Tragen kamen...Naja Foto gut...Alles gut :P


Hier gehts zum Bild...





"Bring da pain!"
Dienstag, 09.12.2014

Wie rappte Method Man vom Wu-Tang Clan damals so passend:
"I came to bring the pain...hardcore from the brain".

Exakt so verhält es sich mit jeder Form von Schmerzen:
Entstehungsort ist nicht gleich Ursache! Soll bedeuten, dass körperliche Schmerzen jeder Art im Kopf entstehen. Ist ungefähr wie mit dem Axolotl, das schlaue Tierchen empfindet nämlich einfach mal so gut wie keinen körperlichen Schmerz...evolutionsbedingt zwar, aber trotzdem beneidenswert!

In diesem Sinne: Zähne zusammenbeißen und notfalls in Schräglage weitermalen :D


Hier gehts zum Bild...



"Block-Boys..."
Freitag, 05.12.2014

Kalt ist es geworden. Da hat man nicht mehr wirklich Lust stundenlang an der Wand zu stehen und zu malen.


Hier gehts zum Bild...



"Timelapse-Video"
Freitag, 05.12.2014

Ursprünglich war das Video auf Prodigy´s "No Good" zusammengeschnitten, wurde aber wegen Copyright-BS bei Youtube nicht ordentlich angezeigt...daher nochmal mit nem neuen Soundtrack.


ältere Beiträge >